Schlagwort: kostenloses Schnittmuster

VIDEOTUTORIAL – Oversized Shrug

Guten Tag ihr Hübschen,

heute habe ich einen ganz besonderen Beitrag für euch . . .

Ich möchte euch meinen oversized Shrug vorstellen, den ich vor einigen Wochen bereits für mich genäht habe…

Klingt erstmal nicht besonders spannend oder besonders oder?

Der oversized Shrug ist eine coole Jacke, ein Cardigan, ein übergroßer Bolero…. und aktuell voll im Trend…

Okay immer noch nicht besonders spektakulär oder?

Es ist definitiv die schnellste Jacke, die ich je genäht habe…. daher habe ich auch mittlerweile 6 verschiedene davon im Schrank 😉

Lange habe ich an den optimalen Maßen getüfftelt…. für mich… für kleine…große…für schmale und etwas kurvigere Frauen…

Gut… sie hat getüfftelt. Ist das jetzt besonders?

Okay okay… reden wir nicht länger um den heißen Brei 😉

Die treuen und aufmerksamen Leserinnen unter euch wissen, dass ich vor einigen Monaten schon zu genau diesem oversized Shrug ein Tutorial in Aussicht gestellt habe…. (hier)

Kein Cardigan ist schneller genäht…keiner besser geeignet für absolute Anfänger als dieser coole Shrug.

Und das allerbeste:

Ihr braucht nicht mal ein Schnittmuster … nur ein Maßband, ein Lineal und einen MagicMarker… und natürlich euer übliches Nähequipment…
THAT´S IT ! ! !

Mehr dazu findet ihr in der PDF, die ihr euch auf dem neuen Dawanda DIY Portal  HIER herunterladen könnt 😉

Ihr Lieben,

ich hab euch viel zu lange auf das Tutorial warten lassen, aber was lange währt wird gut… In diesem Sinne gebe ich das Tutorial nicht als Bild und Text Tuto an euch weiter, sondern habe das ganze als Videoanleitung in Zusammenarbeit mit Dawanda für euch erarbeitet.

Da ich den Shrug im Video in der größeren Variante genäht habe, sitzt er hier etwas lockerer…
Das ist natürlich a) eine Geschmackssache b) abhängig welchen Stil ihr bezweckt usw. . .

Ihr habt natürlich auch die Möglichkeit, den Shrug nach euren Bedürfnissen in Sachen Bündchenweite etc. abzuwandeln…
Alle Möglichkeiten und Varianten in einem Video aufzuzeigen, ist nicht ganz einfach und wird recht langatmig…
Fühlt euch daher also frei, eure ganz eigene Variante daraus zu zaubern und euch auszuprobieren 😉

Ich würde mich natürlich EXTREM darüber freuen, wenn ihr das Tutorial teilt, mich verlinkt, sobald ihr euren Shrug zeigt….

Vielleicht wollt ihr mir ja sogar euer Ergebnis per Email an
info.piccolaloona@gmail.com
senden und wir sammeln hier die tollen Shrugs???
ich werde euch gerne ach nochmal alle meine Shrugs gesammelt in einem Post vorstellen und euch meine Variationsmöglichkeiten zeigen, wenn ihr mögt?!

Ich wünsche euch viel Spaß beim Nähen und bedanke mich ganz herzlich bei DAWANDA

LIEBST EURE P L

Stoff: via Alles für Selbermacher 
Kette: via  woman.made
Fotos: Dawanda.com

Und weil ich möchte, dass sich möglichst viele von euch über das Tutorial freuen, wandert es direkt zu
http://rundumsweib.blogspot.de/

(function(i,s,o,g,r,a,m){i[‘GoogleAnalyticsObject’]=r;i[r]=i[r]||function(){
(i[r].q=i[r].q||[]).push(arguments)},i[r].l=1*new Date();a=s.createElement(o),
m=s.getElementsByTagName(o)[0];a.async=1;a.src=g;m.parentNode.insertBefore(a,m)
})(window,document,’script’,’//www.google-analytics.com/analytics.js’,’ga’);

ga(‘create’, ‘UA-67515994-1’, ‘auto’);
ga(‘send’, ‘pageview’);